Am 18. November wanderten wir bei viel zu warmen, aber ganz tollem Novemberwetter zu unserer Schulbostwiese. Dort pflanzten wir 255 Narzissenzwiebeln und düngten sie mit reichlich Pferdemist. Nun hoffen wir, dass zwischen unseren Obst- und Laubbäumen im Frühling tolle Osterglocken blühen werden.

Es war toll, dass wir noch einmal etwas Schönes draußen unternehmen konnten!

b_150_100_16777215_00_images_klassen_marie-luise_20-21_Frhblher1.jpgb_150_100_16777215_00_images_klassen_marie-luise_20-21_Frhblher2.jpgb_150_100_16777215_00_images_klassen_marie-luise_20-21_Frhblher3.jpgb_150_100_16777215_00_images_klassen_marie-luise_20-21_Frhblher4.jpgb_150_100_16777215_00_images_klassen_marie-luise_20-21_Frhblher5.jpg