Hallo!
Hier noch eine kleine und feine, aber wichtige Ergänzung:
Mathematisch streng genommen, ist es NICHT egal, ob ich 3 mal 6 oder 6 mal 3 aufschreibe,
obwohl das Ergebnis das gleiche ist.

Hier an einem Beispiel aus dem Video von Frau Werner erklärt:

Beispiel Multiplikation

Die erste Zahl in der Malaufgabe sagt, wie oft die Zahl vorkommen wird.
Also wie viele Portionen es sind. (im Beispiel 3, wegen den 3 Vasen)
Die zweite Zahl sagt wie groß eine Portion ist. (in diesem Fall 6 Blumen)
3 mal kommt die 6 vor.

Deshalb passt hier: 3 mal 6 = 18
Bitte bedenke das immer beim Aufschreiben der Malaufgabe.
Denn die Malaufgabe soll ja auch wirklich zur Plusaufgabe passen.

Wer es mathematisch ganz genau wissen möchte:
 

Beispiel

3⋅2=6

"3 mal 2 ist gleich 6"

Erklärung

Statt 2+2+2=6   , schreibt man kürzer 3⋅2=6

Die Multiplikation ist folglich eine abgekürzte Schreibweise für eine Addition gleicher Summanden.

Eine Zahl 3 mit einer Zahl 2 multiplizieren (vervielfachen), bedeutet, eine neue Zahl zu finden, die 3-mal so viele Einheiten wie die Zahl 2 hat.

Fachbegriffe

Die zu multiplizierenden Zahlen 3 und 2 heißen Faktoren.

Das Ergebnis einer Multiplikation heißt Produkt.

(gefunden auf: https://www.mathebibel.de/grundrechenarten )

am 20.4.20 um 15:22h abgerufen

 

Go to Top
Template by JoomlaShine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.