Liebe Eltern,
am 15.12.2016 war unser Lesenachmittag. Wir haben uns gegenseitig unsere Lieblingsbücher vorgestellt und sehr viele Plätzchen gegessen. Dann waren wir in der Bücherei. Außerdem haben wir Lesezeichen gebastelt und sehr viel auf dem Flur gespielt.
Es war ein schöner Nachmittag.
Danke, dass ihr gekommen seid.

geschrieben von Laura & Jana

Wie im letzten Jahr haben wir auch diesen Herbst wieder ein kleines Laternenfest gefeiert und unsere Laternen gebastelt. Die Kinder haben gemeinsam mit vielen helfenden Eltern Igel- und Spinnenlaternen gebastelt. Besonders toll waren die vielen eigenen Ideen, die die Kinder und Eltern hatten. So wurde jede Laterne ein schönes Einzelstück. Am Schluss haben wir noch ein Laternenlied gesungen, die Kinder haben den Herbstreim präsentiert und den Robotertanz gezeigt. Es war ein sehr schöner Morgen!

ES IST GESCHAFFT!
Alle Kinder waren sehr fleißig und sind mit dem Schreibschriftlehrgang fertig und wurden mit einer Krone zum Schreibschriftkönig gekürt!
Jetzt wollen wir alle mit dem Füllerführerschein weitermachen!


Wir lernen nun die Zahlen bis 100. Um herauszufinden, wie viel 100 eigentlich ist, haben wir eine 100er-Ausstellung angelegt. Alle Kinder haben 100 Dinge mitgebracht, etwa 100 Nudeln, Perlen oder Muscheln.
Wir haben festgestellt, dass 100 Teile für uns unterschiedlich viel sein können. Um 100 Kastanien zu sammeln braucht man schon eine ganze Weile und einen mittelgroßen Korb. 100 Reiskörner dagegen kann man fast mit einem Bissen essen. Was denkt ihr wie voll ein Glas mit 100 Wassertropfen wird?


Die Schule hat wieder begonnen und alle Kinder kamen gesund und munter aus den Ferien zurück. Viele haben von spannenden Erlebnissen berichtet. Marlon, Niklas und Julianne haben sogar tolle Ferientagebücher geschrieben!

Go to Top
Template by JoomlaShine